Zertfikate

 

UNSERE PRODUKTIONSPARTNER
VERFÜGEN ÜBER UMFASSENDE UNTERNEHMENS-, QUALITÄTS- UND UMWELT-ZERTIFIKATE

Qualitätsmangement ISO 9000

Diese internationale Norm ISO 14001 legt weltweit anerkannte Anforderungen an ein Umweltmanagement-System fest. Diese Norm beinhaltet  zahlreiche Bereiche des Umweltmanagements, unter anderem zu Ökobilanzen, zu Umweltkennzahlen bzw. zum Bewerten von Umweltleistungen. Sie kann auf produzierende, als auch auf dienstleistende Unternehmen angewandt werden.

Lesen Sie mehr dazu (Wikipedia)


Umweltmanagement-Norm ISO 14001

Diese internationale Norm ISO 14001 legt weltweit anerkannte Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem fest. Diese Norm beinhaltet zahlreiche Bereiche des Umweltmanagements, unter anderem zu Ökobilanzen, zu Umweltkennzahlen bzw. zum Bewerten von Umweltleistungen. Sie kann auf produzierende, als auch auf dienstleistende Unternehmen angewendet werden.

Lesen Sie mehr dazu (Wikipedia)
 


Arbeitsschutzmanagementsystem 18001 (OHSAS)

Dieses System bietet Hilfestellung für Unternehmen, um Arbeitsunfälle, arbeitsbedingte Verletzungen und Erkrankungen zu vermeiden, sowie generell die Gesundheit der Beschäftigten am Arbeitsplatz zu schützen.

Lesen Sie mehr dazu (Wikipedia)


SA 8000

Ein internationaler Standard, um Arbeitsbedingungen von Arbeitnehmern zu verbessern. Der Social Accountability International (SAI) in New York regelt Mindestanforderungen an Sozial- und Arbeitsstandards für transnationale Unternehmen.

Lesen Sie mehr dazu (Wikipedia)



GOTS Global Organic Textil Standards
für Baumwolle und Garn

GOTS Organic Exchange NPOPEU
für landwirtschaftliche Betriebe

Ist ein internationaler Standard für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern. Er definiert umwelttechnische Anforderungen der gesamten textilen Produktionskette sowie soziale Kriterien. Die Qualitätssicherung erfolgt durch unabhängige Zertifizierung der gesamten textilen Lieferkette.

Lesen Sie mehr dazu:
www.global-standard.org